Internationale Gesellschaft für Höfische Literatur - Deutsche Sektion

Sonderhefte: Encomia Sonderheft 2000

1. Geschichte der Deutschen Sektion, Kongreßplanung, Sonderheft, S. 5-7.
Editorial.pdf


2. Fürstenhof und Literatur. Zum Humanismus im südwestdeutschen Raum.

Sönke Lorenz: Fürst – Dichter – Universitätsgelehrter. Zum Frühhumanismus an der Universität Tübingen, S. 8-26.
Lorenz_Frühhumanismus.pdf

Cora Dietl: Tragoedia est encomium. Gab es eine frühe Humanistentragödie in Heidelberg? S. 27-41.
Dietl_Tragoedia.pdf


3. Beiträge aus der Deutschen Sektion

Christoph Huber: Bibliographie zum 'Tristan' Gottfrieds von Straßburg (seit 1984), S. 80-128.
Vgl. zu diesem Beitrag die aktualisierte Fassung der Bibliographie unter
http://bibliographien.mediaevum.de/bibliographien/bibliographie_tristan.htm

Ingrid Kasten (mit Jutta Eming, Elke Koch und Andrea Sieber): Zur Performativität von Emotionalität in erzählenden Texten des Mittelalters, S. 42-60.
Kasten_Performativität.pdf

Hans-Joachim Ziegeler: Literatur am Welfenhof um 1300 , S. 61-79.
Ziegeler_Welfenruf.pdf